Vorstellung des SV Brünen

Willkommen auf unserer Webseite


Der SV Brünen e. V. …

  • wurde im Jahr 1946 gegründet
  • ist ein Mehrsparten-Sportverein, der insbesondere den Breitensport fördert
  • zählt aktuell rund 1.200 Mitglieder und ist damit der mit Abstand größte Verein in Brünen und Umgebung
  • beschäftigt z. Z. etwa 50 Übungsleiterinnen und -leiter
  • wird von rund 80 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern unterstützt
  • betreibt seinen Sportbetrieb in Brünen an folgenden Sportstätten:
  • Bergstraße: Clubhaus, Rasen- und Tennenplatz
  • Jahnstraße: Turnhalle

Aktuelle Artikel

2. Herrenmannschaft steigt in die Kreisliga B auf !!!

OLYMPUS DIGITAL CAMERADer SV Brünen II kehrt nach drei Jahren in der Kreisliga C in die Kreisliga B zurück. Die Mannschaft von Trainer Jann Hermann Hecheltjen hat sich am vergangenen Sonntag die Meisterschaft in Gruppe 3 gesichert.

Bereits am Freitag siegten die Brüner gegen den PSV Wesel IV mit 4:0 und bauten somit den Vorsprung auf den Konkurrenten STV Hünxe II auf fünf Punkte aus. Die Hünxer, die den zweiten Tabellenplatz belegen, kamen am Sonntag nicht über ein 3:3 beim SuS Wesel-Nord hinaus. Da der STV nur noch ein Spiel zu absolvieren hat, steht Brünen uneinholbar an der Tabellenspitze.

  1. B-Jugend : ENTSCHEIDUNGSSPIEL um den Aufstieg in die Leistungsklasse !!! Kommentare deaktiviert
  2. Vereinsspielplan SV Brünen Kommentare deaktiviert
  3. Vereinsspielplan / fussball.de SV Brünen Kommentare deaktiviert
  4. 2. Mannschaft gewinnt 9-0 gegen Mehrhoog !!! Kommentare deaktiviert
  5. Sieg im Derby gegen Dingden Kommentare deaktiviert
  6. 1. Herrenmannschaft gewinnt gegen Rees Kommentare deaktiviert
  7. Vereinsspielplan SV Brünen Kommentare deaktiviert
  8. Kreisliga-Fußballer wegen Körperverletzung verurteilt Kommentare deaktiviert
  9. 1. Herrenmannschaft : Knappe Niederlage im Pokalspiel Kommentare deaktiviert